Probleme. Herausforderungen. Lösungen.

Der dringende Bedarf und bioenergetische Defizite führten uns zur Aufgabenstellung & Mission.

So bestand für uns als Herausforderung die innovativen und wirksamen Lösungen für 3 Hauptprobleme zu finden.

  • Das menschliche Energiedefizit pro Tag und Person liegt bei 40 %

    Die tägliche energetische Leistung des Menschen ist im Vergleich die einer 100 Watt-Glühbirne und biologisch gesehen mit einer Haltbarkeitsdauer von 100 Jahren energetischer „Leuchtkraft“ ausgelegt.

    Wir kommen aber im Tagesdurchschnitt nur auf eine vergleichbare 60 Watt Leistung, als - 40%. Der Grund liegt im Bereich der Energiedefizite durch fehlende und falsche Ernährung oder dessen fehlender Verpackungsschutz, sowie zu viel Stress, zu wenig Bewegung und Schlaf.

    Das ist oft einer der Hauptgründe des vorzeitigen Alterns und warum nicht all zu viele Menschen 100 Jahre werden.

  • Das Defizit durch fehlende Bio-Aktiv-Verpackungen ist enorm hoch

    Bio-energetische Defizite im Bereich von Verpackungen für Bio-Produkte oder für andere Waren sind eindeutig erkennbar. Denn es gibt solche so gut wie überhaupt nicht auf dem Markt.

    Dem Qualitäts- und bio-energetischen Verfall zahlreicher Produkte setzt man eigentlich nur schnelle Zeitabläufe von der Ernte /Produktion über die Logistik bis zum Kauf des Konsumenten entgegen. Große Mengen landet daher viel zu schnell auf dem Müll.

    Der Prozentsatz liegt gerade einmal bei 2 %.

    Der direkte Bio-energetische Wert von Lebensmitteln selbst spielt eine untergeordnete Rolle. Lichtschutz für Produkte teils ja aber Bio-Aktiv-Effekt so gut wie nie vorhanden!

  • Ressourcenschutz und Plastikmüll-Reduzierung bisher zu gering

    Verpackungen in Zusammenhang mit Ressourcen- und Umweltschutz stehen aktuell mehr im Fokus als jemals zuvor und das zu recht.

    Stoffkreisläufe schließen, Verpackungen einsparen, Plastikmüll reduzieren und nachhaltiger bzw. recycling- fähiger konzipieren – das sind daher Herausforderungen, denen sich aktuell nicht nur die Gesetzgeber stellen, sondern die auch auf Designer, Produzenten, Industrie und Händler zukommen. 

    Wir gehen noch ein Schritt weiter nach vorn – denn unsere IQ Produkte sind auch „danach“ - also nach ihrer eigentlichen ersten Zweckbestimmung - in einer anderweitigen Verwendung sinnvoll weiterverwendbar.

Neben dem Sonnenlicht liefert uns die Nahrung die benötigten Werte und dient als Basis zur täglichen Bio-Energie-Versorgung.

Nach diesen Vorbildern aus der Natur "arbeiten" unsere

IQpure Bio Aktiv Flaschen

Einfach Wasser oder ein Lieblingsgetränk einfüllen.

IQpure ist direkt, sofort, aktiv und effektiv unterstützend tätig für einen bioverfügbaren Energieaufbau. Immer dann, wenn es darauf ankommt und deine Biomembranen der Zellen eine energetische Hilfe benötigen.

In Kooperation mit dem Licht und dem H²O, bewirkt durch eine IQpure Pigment Brilliance Methode, integriert in der Flasche selbst, erfolgt eine Bereitschaft zur bioenergetischen Impulskraft bis zur Abgabe über deinen persönlichen Trinkgenuss.

_________________

Warum IQpure Bio Aktiv Flaschen sinnvoll und nötig sind.

__________________________________________________________________________________

  • Um Bio-Energiedefizite über aktivierte Lebensmittel auszugleichen und um den Zellstoffwechsel zu unterstützen.

  • Um Getränkeinhalte besser vor einer Lichtschädigung zu schützen, Qualitäten und Frische länger zu bewahren.

  • Um einen wesentlichen Beitrag zum Schutz der Ressourcen und unserer Umwelt zu leisten.

Das Ergebnis für IQpure Produkte

Wir erleben 3 exklusive Effekt-Eigenschaften

  • IQpure Produkte verfügen über einen absoluten äußeren Lichtschutz von 95 %

  • IQpure Produkte verfügen über eine 24/7 durchgängige Bio-Aktivierung im Inneren

  • IQpure Produkte verfügen über Micro-Clusterbildung in Kooperation mit Licht und H²O

Erfahre hier mehr ...

.

.

.

.

.

.

  • 0 %
    Lichtschutz für alle abgefüllten Inhalte
  • 0 %
    Bio Aktivierung auf H²O-Inhalte
  • 0 %
    Re- und Upcyclbares Material
  • 0 %
    Alle Teile aus wiederverwertbarem Material
  • 0 %
    Nach 1. Zweckbestimmung anderweitig weiterverwendbar

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.