04131-7207342  Geschäftsleitung Fuhrenweg 3 21391 Reppenstedt - Marketingabteilung in 21365 Adendorf
Sie sind hier: Startseite » IQ pibrim®

Die Natur steuert unsere IQ Pigment-Brilliance-Methode /IQpibrim®

Der Einsatz der IQ Pigment-Brilliance-Methode ist die derzeit fortschrittlichste und wirksamste Methode für zeitgleiche Lichtschutz- und Bio-Energie-Aktivierungs-Effekte von Flaschen auf Inhalte.

Wir haben die innovative Methode speziell für neue oder verbesserte Verpackungen erfunden. Darauf sind wir besonders stolz, denn es macht unsere IQ Qualitätsprodukte für diverse Verpackungen wirklich einzigartig.

Die integrierte IQ Pigment Brilliance Methode kurz IQ pibrim genannt, basiert im Bereich der Biophotonik über eine integrierte Materialzusammensetzung (exklusive Pigmente und ausgewählte Additive) direkt im Tritan - auch möglich in Glas oder anderweitigen Basisstoffen für Verpackungen (außer Holz, Pappe oder Papier).

Getränke in IQ Flaschen erhalten über die IQpibrim besondere Lichtschutz- und Bio-Aktiv-Effekt-Eigenschaften in Kooperation mit dem Licht über H2 und der Materie des Flaschenmaterials.

Sobald Inhalte mit H2O-Anteil eingefüllt werden, arbeiten IQ Flaschen auf Naturbasis aktiv im 24/7 Rhythmus oder eben bis zur Entleerung oder wieder beginnend bei der nächsten Befüllung.

Die IQ pibrim generiert effektiv eine energetische „Aktionen“ für vorgesehene Zell-Reaktionen im Sinne der Biophotonik. Somit als eine Art der pulsierende „Aufmerksamkeit an die Zelle“, jetzt mit idealen Bio-Energiewert, gut dosiert und zur Abgabe über H2O verfügbar aktiviert.

Weitere Beschreibung zur IQ Pigment Brilliance Methode

IQ pibrim sorgt vorab im Inneren der Flasche für eine Wechselwirkung und einer Neustrukturierung zwischen Photonenpartikel als Lichtenergie, der Freien Energie um oder aus Quarks und der H2O-molekularen Struktur in ständig aktiver Aktion.

Bereits innerhalb von wenigen Sekunden (5-10 sec.) erfolgt die bereits beschriebene dosierte und immer wechselwirkende Bio-Aktvierung über H2O durch ständige Intervalle im Ergebnis als verfügbarer Bio-Aktivierungsenergie.

Ebenso kann bereits im gleichen Zeitfenster oder direkt danach immer wieder die bioverfügbare Energiebereitstellung sowie Aufnahme nach dem Trinkgenuss, soweit die Körperzelle eine Bioverfügbarkeit als einen Bedarf signalisiert hat, erfolgen.

Dadurch wird eine neue ATP-Energieumsetzung und weitere Zellstoffwechsel-Prozesse in der Zelle aktiv durch jeden Schluck aus der IQ Flasche, zu jeder Zeit an jedem Ort, ideal unterstützt.

Positive Nebenerscheinungen sind verbesserte Kühl- bzw. beim Heißgetränk die Wärmenachhaltigkeits-Effekte.

- links im Bild eine Innenansicht der IQpure Flasche beim Prozess der IQ pibrim zur Bio-Energie-Aktvierung über Teile des Lichts!

Was steckt hinter der IQ Pigment-Brilliance-Methode /IQpibrim® ?

Die IQ Flasche durchläuft in ihrer IQ❖pibrim® Funktionsweise mehrere physikalische sowie biologische Prozesse:

Schutz-Effekt: Absorption gezieltes "aufsaugen" u.a. von Licht bzw. dessen Photonen-Partikel-Energieteilchen von außen über das IQ Flaschen-IQ❖pibrim® Material.

Schutz-Effekt: Transmission mit Reflexion reflektiert das restliche Licht bzw. dessen nicht benötigte Lichtteilchenbeeinflussung von der Flaschenaußenfläche zurück. Bestimmte Photonen-Partikel-Energieteilchen aus der IQ❖pibrim® Absorption gewandelt, werde bis in das Innere der Flasche durch die Transmission direkt durch geleitet.

Aktiv-Effekt: Oszillation ist der Begriff für Photonenaustausch und folgt der Transmission. Sorgt im angeregten Zustand auf Resonanzen z.B. die von Wassermolekülen für ein höheres bioverfügbares Energieniveau im inneren Umfeld der Flasche. Somit in einer energetischen Wechselwirkung von Photonen untereinander im Bereich der verschiedenen Materie-Energiefelder.

Aktiv-Effekt: Spontane Emission unterstützt mit einer Wechselwirkung von außen auf das Innere der IQ Flasche / IQ❖pibrim® zur natürlichen Umsetzung für neue Freie- und Innere Energie in Form von Thermischer Energie/TE (aber nicht Wärme!) direkt auf Flascheninhalte. Diese TE sorgt für einen fortlaufenden BIO-Verfügbarkeits-Aufbau. Die neue Energie aus TE gilt in der Medizin und Ernährungswissenschaft als ein anerkannter BIO-Energiewert und erhöht die Resonanz zu einer verbesserten Zellversorgung, aktiviert und geschaffen über erneuerbare Photonen direkt im Umfeld abgefüllter Lebensmittel.

Diese Abfolge der biologischen Prozesse geschieht fortlaufend und geschützt ohne Unterbrechungen im ständigen natürlichem Kreislauf und Arbeitsprozess auf alle flüssigen Lebensmittel in der IQ Flasche.

H2nanO BdV geschützte Animation

Hier im Video dargestellt:

IQ Pigment-Brilliance-Methode /IQpibrim® sorgt für die erwünschten Effekte

Die Eigenschaft des Lichts ist eines der merkwürdigsten Phänomene in der Natur überhaupt,

wir nutzen diese sinnvoll aus ….

Licht besitzt neben seiner Wellennatur auch Teilchencharakter. Man bezeichnete die "Lichtteilchen" als Photonen.

Das Licht, das sich an das für den Menschen sichtbare Licht anschließt, wird als infrarotes (IR) bzw. ultraviolettes Licht (UV) bezeichnet.

Die IQ Produkte wandeln gezielt bestimmtes Licht durch einen gewollten Licht-Brechungsprozess durch die IQpibrim® in dosierte Lichtpartikelteilchen um.

Genau diese Lichteinflüsse sind für die Wechselwirkungen zwischen IQ Verpackungs-Material und dem Inhalt, z.B. für Mineralwasser für die Aktivierung, Haltbarkeit, Frische und zum Erhalt der resorbierenden BIO-Energiewerte verantwortlich.

Die Lichtpartikel werden gebündelt als kurzzeitige „Energiepakete“ im molekularen Bereich des Wassers durch die Pigment-Brilliance-Methode direkt übergeben oder neu angeregt und sorgen so für positive Lebensmittel-Eigenschaften mit idealem bio-verfügbare Energieniveau bis an den Endverbraucher.

Mehr Informationen sind dazu unter FAQ Häufig gestellte Fragen zu finden

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.